Sollen wir ehrlich sein? Wir wussten bis vor kurzem wirklich nicht, dass das Karlingerhaus so viel mehr zu bieten hat, als „bloß eine Schlafstätte“.

Homepage:
www.karlingerhaus.at

Email:
office@karlingerhaus.at

Adresse:
Schulstraße 46
4280 Königswiesen
Österreich

MAP Karte Königswiesen

Kinder

Im Karlingerhaus sind Kinder und Jugendliche sehr gerne gesehen. Jugendgruppen und Schulklassen bestätigen die tolle Atmosphäre des Hauses. Genügend Platz ob drinnen oder draußen zum austoben.

Hier kann man noch Kind sein …

Hunde

Einfach. Unkompliziert. Vielseitig. Abwechslungsreich. K a r l i n g e r h a u s.

Richard Obereder, Geschäftsführer, schenkte uns Einblicke in die Gaststätte oder besser gesagt, er öffnete uns die Pforten zu diesem kleinen aber feinen Paradies. Von internationale Reisegruppen, bis hin zu den einheimischen Nachbarn – Für jeden ist etwas dabei. Sei es ein längerer Aufenthalt, oder ein einfacher Tagesausflug, das Karlingerhaus öffnet für jede Gruppe seine Pforten, nach telefonischer oder online Buchung. Jeder Gast wird hier persönlich empfangen, so dass auch mittlerweile viele Gäste regelmäßig buchen um immer wieder zu kommen. Ganz gleich ob man da jetzt ein absoluter Kletterfanatiker ist, oder einfach bloß ins Schwimmbad möchte, oder einfach bloß eine Rast einlegen möchte nach dem harten und langen Johannesweg, oder weil einem der Hintern brennt vom langen Radfahren auf der Tour de Alm. Man fühlt sich in dieser ländlichen Herberge fast schon wie ein kleiner Kaiser.

Genau das spürt man, wenn man etwas Zeit mit Richard dort  verbringt, und man seine Leidenschaft aus jeder seiner Erzählungen hört. Ja man merkt deutlich, dass der ehemalige Wareneinkäufer, mit seinem Quereinstieg in die Tourismusbranche seine eindeutige Leidenschaft gefunden hat, im führen dieses einzigartigen, breitgefächerten Refugium

Wo wenn nicht gerade hier? Es gibt hier vermutlich nichts, das nicht erfüllt werden kann.Hier gibt es wirklich alles, was das Herz begehrt im sanften Tourismus. Authentisch. Nachhaltig. Langlebig. Angepasst an die verschiedenen Gästegruppen, gibt es verschiedene Zimmer. Keines schaut dem anderen Gleich. Insgesamt gibt es 55 Betten, von Einzel – bis Mehrbettzimmer. Von Sportvereinen, zu Schulklassen, zu Seminaren, bis hin zu Familien, die hier immer und immer wieder einkehren, und das Angebot je nach Session für sich nutzen. Angefangen von einem eigenen Schwimmbad (Wusstest Du das man sich das auch mieten kann? Für einen Familienausflug oder einer Geburtstagsfeier, nein? Wir auch nicht, bis vor kurzem!), zur Kletterhalle, mit unterschiedlichen schwere Graden an den Wänden, der Sporthalle, Fitnessraum… und so vieles mehr. Das Karlingerhaus hat so vieles verschiedenes zu Entdecken und auszutesten, dass es sich wahrlich lohnt einen Urlaub oder Tagesausflug dort hin zu unternehmen. 

Ja hier, hier ist alles angepasst auf die Bedürfnisse der Gäste, Stammgäste, Reisegruppen, Schulklassen. Vom Frühstücksbuffet bis hin zum Menüplan. Vollpension. Und für die Wanderer und Biker, Schüler, gibt es auch ein gutes Lunchpaket für unterwegs. Das Karlingerhaus, ist ein gutes Beispiel wie nachhaltiger, sanfter Tourismus funktioniert. Wie man Sport, Entspannung und Wissen unter einen Hut bekommt und gleichzeitig auf die Wünsche der Gäste eingeht. 

Wusstest du eigentlich das es eine internationale Jongliere-Vereinigung gibt? Nein? Ich auch nicht, aber die treffen sich gerne einmal jährlich zu einem Treffen, genau hier, mitten im Mühlviertel im Karlingerhaus.

Was ist da nun alles drin in dem Haus? Wir wollen euch gar nicht a l l e s aufzählen, weil wir wirklich finden, dass dieses Haus eine Buchung wert ist. Dass dieses Haus selbst erkundet gehört, da einfach für jeden was dabei ist. Johannesweg, kurze Wanderrundwege, Biker-Strecken, Tour de Alm! Seminare, Sauna.. es ist ein kleines eigenständiges, authentisches Universum in mitten der Natur. 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

„Ich sag immer, seit ich hier bin, hab ich mit dem Arbeiten aufgehört. Ich arbeite hier nicht mehr, ich lebe meine Aufgabe“

Richard Obereder


Wir sind glücklich, wenn wir wissen dass die Leute ein gutes Gefühl bei uns haben

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden