Ein Traditionswirtshaus in Bad Zell mit Familientradition. Nicht nur die Stammgäste fühlen sich wohl.

Homepage:
http://www.populorum.com/

Email:
office@populorum.com

Adresse:
Huterergasse 5,
4283 Bad Zell
Österreich

Landkarte Bad Zell MAP

Zwei Dinge kann man über Ursula und Kurt sagen, dass zum einem seit jeher das Wirtshaus Generationsübergreifend gearbeitet wird und dass wahrhaftig der Tausendsassa im Blut liegt. In Bad Zell gelegen, gleich neben dem Kettenbach erfreut das Wirtshaus ihre Stammgäste, egal ob in der traditionellen Gaststube oder gemütlichen Gastgarten.

Schon beim Eintreten, erkennt man den geselligen Wirten, der rundherum seine Gäste mit Getränken versorgt, während seine Liebste in der Küche steht und mit Leidenschaft die Kundschaft bekocht. Manchmal geht die Liebe so weit, dass zu später Stunde Kurt selbst noch den Kochofen bedient, während sich seine Frau einen wohlverdienten Feierabend gönnen darf. Schon seit Generationen wird in der Familie Populorum das übergreifende Arbeiten groß geschrieben. Sowohl der Großvater, Vater als auch Kurt selbst, waren schon immer im Personentransportwesen als auch in der Gastronomie tätig. So mag es dem einen oder anderen Gast überraschen, dass das Wirtshaus nicht immer geöffnet hat, aber jedem Betrieb gehört seine Aufmerksamkeit gewidmet um ihnen gerecht zu werden. An Fleiß mangelt es bei diesem stets bemühten Ehepaar nicht, denn Ursulas großes Anliegen ist immer frisch zu kochen und achtet dabei regional zu kaufen. Die Speisekarte bietet immer viel Abwechslung, das liegt zum einen, dass das Werk des Jagdwesens in der Familie liegt aber auch hier findet man im Sommer eine unserer persönlichen Leibspeise. Der Hollerröster mit Vanilleeis und Schlagobers, wie auch der Beilagensalat mit den Karotten, welche mit Curry gewürzt sind bleiben in Erinnerung. Ach ja und wäre da nicht der Schnitzelsamstag, der schon viele Familienfeiern zu Hause gerettet haben. Aber nicht nur die Liebe zum Kochen zeigt die Wirtin ihren Gästen, sondern man entdeckt auch viele herzliche kleine Details in der Gaststube, die stets sauber, authentisch mit vielen Wildtieren ein außerordentlich attraktives Ambiente bietet. Ein kurzer oder auch längerer Besuch mit einem ausschweifendem Abend bei der hauseigenen Kegelbahn ist wärmstens zu empfehlen. Und so wird Kurt weiterhin fleißig den Bierharn zapfen während seine Liebste mit einem Lächeln die unterschiedlichsten Gerichte zaubert. 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden